24h Notdienst

Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide

Das Klinikum Bremerhaven-Reinkenheide erhält für 7,5 Millionen Euro eine neue energiesparende Außenhaut , die das Erscheinungsbild des Klinikums grundsätzlich verändern wird.
Im Gegensatz zu dem schlichten grau der bisherigen Betonfassade aus den 70er Jahren, wird die neue Fassade aus leicht verspiegeltem Glas bestehen und einen blauen Grundton haben.

Das obere Stockwerk eines der drei Bettentürme ist bereits komplett neu „eingekleidet” und gibt einen ersten Hinweis darauf, wie die Fassade zukünftig aussehen wird. Vor dem Aufsetzen der neuen Glaselemente werden umfangreiche Arbeiten zur besseren Wärmedämmung durchgeführt. Ein Teil der Investitionskosten kann so mittels Energieeinsparungen refinanziert werden. Rund 3 Monate dauern die Arbeiten pro Etage, so dass mit Fertigstellung der neuen Fassade im Herbst 2011 gerechnet werden kann.