24h Notdienst

Privathaus in Worpswede

Design durch den Bauherren und Beratung durch Firma Lenderoth.

 

Glasdusche:

Bestehend aus zwei Sicherheitsglasscheiben die im rechten Winkel zueinander stehen, gegeneinander verklebt sind und sich somit gegenseitig halten. Wandseitig und im Fußboden sind die Scheiben in U-Profilen eingelassen. Die U-Profile wurden vor den Fliesenarbeiten montiert und sind mit der Fliesenkante bündig. Hierdurch sieht es so aus, als ob das Glas direkt aus der  Wand bzw. Boden kommt.

 

Schiebetüranlage

Ganzglas-Schiebetüranlage im Systemlaufwerk Agile 150 der Firma Dorma, schwarz einbrennlackiert. Das Laufwerk wurde  an einem unbehandelten Stahlträger angeschraubt.

Als Glas wurde 10 mm Einscheibensicherheitsglas verwendet. Zur Führung der Schiebetür und zur Sicherung der Glasscheibe wurde ein Führungsstück montiert, welches die Leichtläufigkeit der Schiebetür garantiert. Zum Öffnen der Schiebetür wurde eine Griffmuschel in die Scheibe eingelassen.

 

Fensterbank

Glasfensterbank aus 20 mm dicken Floatglas mit polierten Kanten an der Fensterleibung schräg angepasst. Unterseitig wurde die Scheibe mit einer hochwertigen grünen Spezialfolie beklebt und dann auf Kork in die Fensternische eingelegt.

 

Bilder zu dieser Referenz: